Kooperation: Kassa & Versicherung

Kooperationen sind nur dann sinnvoll, wenn beide Partner dabei einen Mehrwert für ihr Unternehmen und vor allem für ihre KundInnen erzielen können. bridgify hat sich entschieden seinen Kunden ab jetzt noch mehr Sicherheit bieten zu wollen. Darum haben wir uns mit dem Versicherungsexperten Andreas Vajay zusammengetan und ein Paket geschnürt, das für alle drei Seiten viele Vorteile bietet:
  • Die KundInnen bekommen zu ihrer maßgeschneiderten Kassenlösung ein personalisiertes Versicherungspaket geboten.
  • bridgify bietet somit versicherte Kassenlösungen an.
  • Andreas Vajay kann seinen KundInnen eine maßgeschneiderte Versicherungslösung für ihre Kassensysteme anbieten.
Die Zeitung der WK “Wiener Wirtschaft” hat für ihre aktuelle Ausgabe Sergei Kobrynski und Andreas Vajay zum Thema interviewt. Der folgende Artikel ist in der Ausgabe 40 / 2018 von “Wiener Wirtschaft” auf Seite 16 erschienen:
HP
 
 

Kassa mit Versicherung

Die perfekte Kassenlösung für alle, einfach und intuitiv bedienbar und gut versichert, ist das Kooperationsziel von Sergei Kobrynski, Eigentümer von bridgify, und Versicherungsexperten Andreas Vajay von AVVM.

Seit 2016 gilt die Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht für Bareinnahmen. Betriebe sind zur Verwendung einer Registrierkasse verpflichtet, wenn ihre Jahresumsätze 15.000 Euro und ihre Barumsätze 7500 Euro überschreiten.

Das Wiener Start-up bridgify von Sergei Kobrynski bietet dafür Softwarelösungen an, je nachdem wo die Registrierkassa eingesetzt wird: bridgify.gastro für den Gastronomiesektor, bridgify.shop für den Einzelhandel- und Dienstleistungssektor und bridgify.go für alle mobilen Dienste. Vor allem die mobile Version sei für alle, die viel unterwegs sind, ideal, so Kobrynski. „Egal ob Foodtruck, Messe, Taxi, Pop up-Store oder mobiler Service. Mit dieser kleinen mobilen Kassa sind Unternehmer gesetzeskonform abgesichert und können, egal wo sie sind, kassieren und innerhalb von ein paar Sekunden die Rechnung ihren Kunden aushändigen.” Seit August 2017 ist bridgify, das sechs Mitarbeiter und ein Schwesterunternehmen in Estland hat, am Markt. Die Kassenlösungen sind bereits in Wien und Niederösterreich im Einsatz. Damit für die Kassen auch Schutz bei Diebstahl, Beschädigung oder Bedienungsfehlern gewährleistet ist, war es Kobrynski wichtig ein Gesamtpaket – also sein Produkt inklusive Versicherung – anbieten zu können.

Als Kooperationspartner dafür fand er den Versicherungsexperten Andreas Vajay, einen sehr kooperationserprobten Unternehmer, der seit Jahren das POOL Kooperations-Service nutzt, um sein persönliches Netzwerk zu erweitern. Vajay, der seit mehr als 20 Jahren im Versicherungsgeschäft tätig ist, will „jedem sein Versicherungsprodukt wie einen Maßanzug fertigen”. Er erarbeitete daher mit Kobrynski ein passendes Versicherungsprodukt für das Registrierkassenangebot – eine Win-Win-Win Situation für die beiden Kooperationspartner und die Endkunden.

Gute Kommunikation für gute Kooperation wichtig Vorteile ergeben sich dadurch auch im Vertrieb bei der Kundenakquise. Vajay betreut sehr viele Klein- und Mittelunternehmen und Großunternehmen – die wiederum haben großes Interesse an reibungslos funktionierenden Kassen-Lösungen, die auch Sicherheit im Ernstfall bieten. Weiters ist oft Interesse vorhanden, mit jungen, aufstrebenden Startups Meinungsaustausch zu betreiben – für Kobrynski ein optimaler Anknüpfungspunkt, um Großbetriebe und Marktführer zu erreichen.

Beide Partner halten Kommunikation und steten Informationsaustausch für das Um und Auf bei Kooperationen. Erreichbarkeit – am besten telefonisch, aber auch manchmal persönlich im Zuge eines Jour fixe, um Feinheiten im Einzelfall abzustimmen – sei ebenfalls wichtig. Bei

Kontaktvermittlung verstehe es sich von selbst, dass sofortiges Reagieren beim Kunden erfolgen muss, sagt Kobrynski. Nur so funktioniere die Weiterempfehlung und es sichere das Vertrauen zwischen den Kooperationspartnern. Und Vertrauen sei das Fundament für erfolgreiches Kooperieren. (red)

Link zum Originalartikel in .pdf

wkw/POOL

Infos zu diesen Betrieben:

www.bridgify.eu

www.avvm.at

Verwandte Beiträge

2018-11-12T14:36:13+00:00